Home • Kontakt • Impressum • Sitemap 

Actinomyceten auf Bauteilen, im Staub und in der Raumluft von Innenräumen

Bei Analysen aus dem Innenraumbereich werden manchmal bestimmte Bakterien - Actinomyceten- nachgewiesen. Manche solcher Bakterien haben den Schimmelpilzen vergleichbare Lebensformen und einige vermehren sich auch durch Sporenbildung.

Actinomyzeten sind filamentöse und grampositive Bakterien. Sie kommen hauptsächlich im Boden, im Staub aber auch im menschlichen Körper vor. Keime, die im Menschen (z.B. im Darm) vorkommen, vertragen häufig keinen Sauerstoff (anaerobe Keime), während typische Umweltkeime Sauerstoff besser vertragen (aerobe Arten) und häufig auch hohe Temperaturen überstehen können. Actinomyceten sind Bakterien, die im Gegensatz zu allen anderen Bakterien nicht nur als Einzelzellen vorkommen, sondern ein fadenförmiges Geflecht, ein Myzel, bilden können. Deshalb werden sie auch oft als "Strahlenpilze" bezeichnet, obwohl es sich biologisch nicht um Pilze handelt. Das Mycel kann als Luft- oder als Substratmyzel ausgebildet sein. Bei der Kompostierung von Abfällen sorgen die thermophilen (Wärme bevorzugenden) und thermotoleranten Actinomyceten für die entscheidenden Stoffumsetzungen bei hohen Temperaturen.

Nachgewiesen werden Aktinomyzeten auch manchmal nach Feuchteschäden auf Bauteilen von Gebäuden. Zu den Actinomyceten gehören u.a. die Streptomyceen und Nocardia- Arten. Nocardien können Wund- und Lungeninfektionen auslösen. Andere Actinomyceten können Myzetome (Hautinfektionen) auslösen. Aus der Medizin ist Actinomyces israeli bekannt, da er schwer zu behandelnde Geschwüre besonders im Gesicht hervorrufen kann.

NEWS

Seit Januar 2015 ist die VDI- Richtlinie 2047-2 "Rückkühlwerke; Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen" in Kraft. Informieren Sie sich hier wie biomess Sie bei der Einhaltung der Betreiberpflichten unterstützen kann.

Labordienstleitungen VDI 6022: Wir können Ihnen alle benötigten Labordienstleitungen anbieten, die Sie zur Durchführung von Hygieneinspektionen an RLT-Anlagen nach VDI 6022 benötigen. Weitere Informationen finden Sie hier oder direkt in unseren Onlineshop.

Probenahmepumpe für Asbest, PCB und andere Schadstoffe: Unsere neu konstruierte Probenahmepumpe BPP 4-8 zur Probenahme von Raumluftproben zur Untersuchung auf Asbest, KMF, PCB und anderen Schadstoffen ist jetzt erhältlich. Die BPP 4-8 ist auf einfachste Bedienung und bestmögliche Transpotabilität optimiert. mehr

Schnelle Faseranalysen: biomess analysiert Asbest und KMF mit eigenem REM (Raster- Elektronenmikroskop). Die Analytik ist auch über Nacht und an Wochenenden verfübar. Mehr... 

Der OnlineShop: Tests auf Schadstoffe selbst durchführen.

Hygieneinspektion n. VDI 6022 Kompetent, preisgünstig und schnell. Mehr...

Geruch im Haus?
Wir ermitteln die Ursachen! Mehr...

Urinrückstände nachweisen
Schäden durch Hunde- und Katzenurin sind oft bedeutend. Mehr...

Eigenes Labor eröffnet
Seit 2007 betreibt biomess ein eigenes S2- Labor für Schimmeluntersuchungen. Mehr...

Sanosil: Schimmelsanierung ohne Chlor und ohne Gift. Mehr...

Altlastenkataster: Beim Immobilienkauf schützt ein Altlastenkataster vor späteren Überraschungen. Mehr..

Sanierungskonzepte für Asbest, PCB, PCP, PAK, KMF, Schimmel, Quecksilber und Perchlorat

Messung nach Garagenverordnung
CO- Langzeitmessungen nach §15 GarVO. Mehr...