Home • Kontakt • Impressum • Sitemap 

Recht : Überlassung

Recht auf vertragsgemäße Überlassung der Mietsache

Der Mietvertrag verpflichtet den Vermieter, dem Mieter innerhalb des Mietzeitraums den Gebrauch der Wohnung zu gewähren.(§ 535 BGB)

Die Wohnung muss sich zum Zeitpunkt der Überlassung einem dem durch den Vertrag bestimmten Gebrauch entsprechenden Zustand befinden.(§ 536 S.1)

Außerdem ist der Vermieter verpflichtet den Zustand der Wohnung zu Beginn des Mietverhältnisses  während der Mietzeit zu erhalten.(§536 S.2)

Ein vertragsgemäßer Zustand ist allerdings nicht gegeben wenn die Schimmelbildung von so hohem Ausmaß ist, dass die Räume nicht benutzt werden können. Wenn die Wohnung zum Teil oder überhaupt nicht vertragsgemäß genutzt werden kann so ist dieser Zustand mangelhaft, auch wenn der Mangel erst später entsteht.

Der Mieter kann vom Vermieter verlangen, dass dieser die Mietsache in den Zustand versetzt der im Mietvertrag definiert ist, sofern die Mängel nicht durch den Mieter verursacht wurden.

Auf den Vermieter können im Einzelfall erhebliche Kosten zukommen. Dies kommt besonders bei Baumängeln wie undichten Rohren, Rissbildungen in der Außenwand, unzureichendem Wärmedurchlasswiderstand und Wärmerbrückenbildung.

Fehlender Belüft- und Beheizbarkeit ist, wenn sie zu Schimmelbildung durch Komdensat führt, ein Mangel der durch geeignete evtl. sogar bauliche Maßnahmen abgestellt werden muß.

 


Bitte beachten Sie, dass wir Sachverständige für Schadstoffe in Innenräumen sind. Telefonische Auskünfte zu Rechtsfragen können und wollen wir auch nicht beantworten. Da sind andere Leute kompetenter.

NEWS

Seit Januar 2015 ist die VDI- Richtlinie 2047-2 "Rückkühlwerke; Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen" in Kraft. Informieren Sie sich hier wie biomess Sie bei der Einhaltung der Betreiberpflichten unterstützen kann.

Labordienstleitungen VDI 6022: Wir können Ihnen alle benötigten Labordienstleitungen anbieten, die Sie zur Durchführung von Hygieneinspektionen an RLT-Anlagen nach VDI 6022 benötigen. Weitere Informationen finden Sie hier oder direkt in unseren Onlineshop.

Probenahmepumpe für Asbest, PCB und andere Schadstoffe: Unsere neu konstruierte Probenahmepumpe BPP 4-8 zur Probenahme von Raumluftproben zur Untersuchung auf Asbest, KMF, PCB und anderen Schadstoffen ist jetzt erhältlich. Die BPP 4-8 ist auf einfachste Bedienung und bestmögliche Transpotabilität optimiert. mehr

Schnelle Faseranalysen: biomess analysiert Asbest und KMF mit eigenem REM (Raster- Elektronenmikroskop). Die Analytik ist auch über Nacht und an Wochenenden verfübar. Mehr... 

Der OnlineShop: Tests auf Schadstoffe selbst durchführen.

Hygieneinspektion n. VDI 6022 Kompetent, preisgünstig und schnell. Mehr...

Geruch im Haus?
Wir ermitteln die Ursachen! Mehr...

Urinrückstände nachweisen
Schäden durch Hunde- und Katzenurin sind oft bedeutend. Mehr...

Eigenes Labor eröffnet
Seit 2007 betreibt biomess ein eigenes S2- Labor für Schimmeluntersuchungen. Mehr...

Sanosil: Schimmelsanierung ohne Chlor und ohne Gift. Mehr...

Altlastenkataster: Beim Immobilienkauf schützt ein Altlastenkataster vor späteren Überraschungen. Mehr..

Sanierungskonzepte für Asbest, PCB, PCP, PAK, KMF, Schimmel, Quecksilber und Perchlorat

Messung nach Garagenverordnung
CO- Langzeitmessungen nach §15 GarVO. Mehr...