Home • Kontakt • Impressum • Sitemap 

Siloxane

Siloxane sind flüchtige Siliziumverbindungen, die in letzter Zeit auch als Lösemittel Anwendung finden. Ihre Toxizität ist weitgehend unbekannt. Aus diesem Grund nimmt man an, dass sie unschädlich sind.

Siloxane sind Sauerstoffverbindungen des Siliziums der allgemeinen Formel H3Si-[O-SiH2]n-O-SiH3 . Die Wasserstoffatome können durch organische Reste oder Halogenatome ersetzt sein.

Siloxane sind weit verbreitet in modernen Waschmitteln und in Kosmetika. Darüber gelangen sie auch in die Abwasser bzw. Schlämme derselben.

Unter anderem werden Siloxane in Klär- und Deponieanlagen zum Problem, wenn die darin enthaltenen Substanzen in Gasmotoren verbrannt werden sollen. Bei der Verbrennung bildet sich Siliziumdioxid (Sand ist Siliziumdioxid), welches zum vorzeitigen Verschleiss der Verbrennungsmotoren führt. Deshalb werden Siloxane vor der Verbrennung solcher Klär- und Deponiegase mittels Tiefkühlung abgeschieden.

Folgende Siloxane kommen häufig vor:

  • Hexadimethyldisiloxan (MM)
  • Hexamethylcyclotrisiloxan (D3)
  • Octamethyltrisiloxan (MDM)
  • Octamethylcyclotetrasiloxan (D4)
  • Decamethyltetrasiloxan (MD2M)
  • Decamethylcyclopentasiloxan (D5)

NEWS

Seit Januar 2015 ist die VDI- Richtlinie 2047-2 "Rückkühlwerke; Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen" in Kraft. Informieren Sie sich hier wie biomess Sie bei der Einhaltung der Betreiberpflichten unterstützen kann.

Labordienstleitungen VDI 6022: Wir können Ihnen alle benötigten Labordienstleitungen anbieten, die Sie zur Durchführung von Hygieneinspektionen an RLT-Anlagen nach VDI 6022 benötigen. Weitere Informationen finden Sie hier oder direkt in unseren Onlineshop.

Probenahmepumpe für Asbest, PCB und andere Schadstoffe: Unsere neu konstruierte Probenahmepumpe BPP 4-8 zur Probenahme von Raumluftproben zur Untersuchung auf Asbest, KMF, PCB und anderen Schadstoffen ist jetzt erhältlich. Die BPP 4-8 ist auf einfachste Bedienung und bestmögliche Transpotabilität optimiert. mehr

Schnelle Faseranalysen: biomess analysiert Asbest und KMF mit eigenem REM (Raster- Elektronenmikroskop). Die Analytik ist auch über Nacht und an Wochenenden verfübar. Mehr... 

Der OnlineShop: Tests auf Schadstoffe selbst durchführen.

Hygieneinspektion n. VDI 6022 Kompetent, preisgünstig und schnell. Mehr...

Geruch im Haus?
Wir ermitteln die Ursachen! Mehr...

Urinrückstände nachweisen
Schäden durch Hunde- und Katzenurin sind oft bedeutend. Mehr...

Eigenes Labor eröffnet
Seit 2007 betreibt biomess ein eigenes S2- Labor für Schimmeluntersuchungen. Mehr...

Sanosil: Schimmelsanierung ohne Chlor und ohne Gift. Mehr...

Altlastenkataster: Beim Immobilienkauf schützt ein Altlastenkataster vor späteren Überraschungen. Mehr..

Sanierungskonzepte für Asbest, PCB, PCP, PAK, KMF, Schimmel, Quecksilber und Perchlorat

Messung nach Garagenverordnung
CO- Langzeitmessungen nach §15 GarVO. Mehr...