Home • Kontakt • Impressum • Sitemap 

Streptomyces- Bakterien

Streptomyceten sind eine Gattung gram- positiver Bakterien, die in ihrer Lebensform den Schimmelpilzen sehr ähnlich sind. Der Namensbestandteil "~myces" deutet auf die frühere Einstufung als Schimmelpilze, also auf mykologischen Lebensformen. Viele Arten bilden nämlich - wie Schimmelpilze -auch Sporen und sowohl Substrat- als auch Lufthyphen. An den Lufthyphen werden dann bei geeigneten Lebensbedingungen Sporen gebildet. Da Streptomyces species kein Chitin in der Zellwand enthalten, sind sie biologisch den Bakterien zuzuordnen.

Streptomyceten haben einen ausgeprägten sekundären Stoffwechsel. Sie produzieren deshalb auch eine große Anzahl von Antibiotika, die in der Medizin genutzt werden. Das heute selten genutzte Antibiotikum Streptomycin ist nach den Streptomyceten benannt.

Streptomcyeten sind nur selten Krankheitserreger. Einige Infektionen beim Menschen werden von den Arten Streptomyces somaliensis und Streptomyces sudanesis hervorgerufen. Bei Pflanzen verursachen zwei Arten den sogenannten "Kartoffelschorf", eine Pflanzenkrankheit.   

Streptomceten werden vorzugsweise im Boden gefunden, wo sie auch für den typischen Erdgeruch verantwortlich sind, der auf die Bildung von Geosmin als eines ihrer Stoffwechselprodukte zurückzuführen ist. Der Geruch frisch gepflügter Äcker entspricht dem Geruch von Geosmin (lat.: "Erdgeruch")

Streptomyceten besiedeln manchmal auch bauliche Oberflächen, wenn diese feucht werden.  Es wird vermutet, dass das manchmal in der Raumluft von Innenräumen nachweisbare Geosmin (=Erdgeruch, siehe unter MVOC) zum Teil oder wesentlich von Streptomyceten abgegeben wird.

NEWS

Seit Januar 2015 ist die VDI- Richtlinie 2047-2 "Rückkühlwerke; Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen" in Kraft. Informieren Sie sich hier wie biomess Sie bei der Einhaltung der Betreiberpflichten unterstützen kann.

Labordienstleitungen VDI 6022: Wir können Ihnen alle benötigten Labordienstleitungen anbieten, die Sie zur Durchführung von Hygieneinspektionen an RLT-Anlagen nach VDI 6022 benötigen. Weitere Informationen finden Sie hier oder direkt in unseren Onlineshop.

Probenahmepumpe für Asbest, PCB und andere Schadstoffe: Unsere neu konstruierte Probenahmepumpe BPP 4-8 zur Probenahme von Raumluftproben zur Untersuchung auf Asbest, KMF, PCB und anderen Schadstoffen ist jetzt erhältlich. Die BPP 4-8 ist auf einfachste Bedienung und bestmögliche Transpotabilität optimiert. mehr

Schnelle Faseranalysen: biomess analysiert Asbest und KMF mit eigenem REM (Raster- Elektronenmikroskop). Die Analytik ist auch über Nacht und an Wochenenden verfübar. Mehr... 

Der OnlineShop: Tests auf Schadstoffe selbst durchführen.

Hygieneinspektion n. VDI 6022 Kompetent, preisgünstig und schnell. Mehr...

Geruch im Haus?
Wir ermitteln die Ursachen! Mehr...

Urinrückstände nachweisen
Schäden durch Hunde- und Katzenurin sind oft bedeutend. Mehr...

Eigenes Labor eröffnet
Seit 2007 betreibt biomess ein eigenes S2- Labor für Schimmeluntersuchungen. Mehr...

Sanosil: Schimmelsanierung ohne Chlor und ohne Gift. Mehr...

Altlastenkataster: Beim Immobilienkauf schützt ein Altlastenkataster vor späteren Überraschungen. Mehr..

Sanierungskonzepte für Asbest, PCB, PCP, PAK, KMF, Schimmel, Quecksilber und Perchlorat

Messung nach Garagenverordnung
CO- Langzeitmessungen nach §15 GarVO. Mehr...